für Beruf und Ausbildung für Reisen und Kultur für Schüler und Eltern für Trainer/Lehrer Produktempfehlung

Jetzt als Buch: „Das neue Sprachenlernen. Birkenbihl-Methode 4.0.“

Es gibt sie, die bessere, einfachere und motivierende Lernmethode. Das lästige Vokabelpauken war früher. Heute nutzt man Erkenntnisse der Hirnforschung und das Angebot neuester Technik. Die Basis für das neue Lernen ist die Birkenbihl-Methode. Dabei belassen wir es jedoch nicht auf der Methode, die Vera F. Birkenbihl vor Jahrzehnten populär machte, sondern setzen Erfahrungen aus 10 Jahren Birkenbihl-Methode in der Praxis ein. Birkenbihl-Methode 4.0 eben.


Was erwartet Sie im Buch „Das neue Sprachenlernen“?

In diesem Buch erwartet Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für das Erlernen einer Fremdsprache, Hinweise, worauf es beim Lernen ankommt und wie Sie Lernen und Entertainment miteinander kombinieren. Dadurch können Sie:

  • jede Sprache lernen und/oder verbessern
  • beliebige Filme, Hörbücher, Musik oder Fachtexte zum Sprachenlernen verwenden
  • Hinweise zu den Brain-Friendly Sprachkursen nutzen und kostenlos testen
  • wertvolle Lerntipps direkt anwenden und umsetzen
  • einfach mit Spaß lernen – und das mit geringem Zeitaufwand (10-Minuten-Einheiten)

Wieso „Birkenbihl-Methode 4.0“? Was ist neu?

Die Grundlage der Birkenbihl-Methode ist die De-Kodierung, eine Wort-für-Wort-Übersetzung. Dabei werden im Gehirn Verbindungen zwischen Wörtern und deren Bedeutung angelegt – und das immer im Zusammenhang eines ganzen Satzes. Somit erlernen Sie automatisch die richtigen unterschiedlichen Bedeutungen und gleichzeitig die grammatisch richtige Anwendung. Basierend auf dieser De-Kodierung entwickelte Vera F. Birkenbihl eine 4-Schritte-Lernmethode: De-Kodieren, Aktiv Hören, Passiv Hören, Aktivitäten.

Doch seit den achtziger Jahren, in denen Vera F. Birkenbihl ihre Lernmethode vorstellte, hat sich in der Forschung rund um die Themen Lernen, Spracherwerb und Neurologie vieles getan. Einige aktuelle Erkenntnisse beanspruchen und/oder ermöglichen eine Weiterentwicklung der Methode, wie auch die technologische Entwicklung der letzten Jahre und die jahrzehntelange Erfahrung von Emil Brunner in der Entwicklung, Nutzung und dem Verkauf von Sprachkursen nach der Birkenbihl-Methode. Sind Sie neugierig geworden? Das Buch erhalten Sie hier im Online-Shop oder in Ihrer Buchhandlung.


Das Arbeitsbuch für das Erlernen einer oder mehrerer Fremdsprachen. Egal welche!

+ Wie funktioniert modernes Sprachenlernen?
+ Wissen und Erfahrungen von Vera F. Birkenbihl
+ Die Methode am Puls der Zeit (4.0)
+ Praxisbeispiele und Übungen – So erreichen Sie A1 bis C2++
+ Anleitungen, Formulare und Lernpläne für perfektes Sprachenlernen
+ Hintergrundwissen zum perfekten Erlernen einer Fremdsprache

Katharina Rucker ist Content Managerin und Bloggerin und beschäftigt sich seit 2011 intensiv mit der Birkenbihl-Methode sowie den Kreativtechniken und Denktools von Vera F. Birkenbihl. Ihre Begeisterung für Bildung und Sprachen wurde wohl durch das Lehrer-Elternhaus geprägt und später durch ein internationales Studium und Auslandsaufenthalte verstärkt. Die Birkenbihl-Methode begeisterte sie sofort – auf eine lockere Art und Weise Sprachenlernen, ganz anders, als im Unterricht. Diese Methode sollte jeder kennen.

Haben Sie Erfahrungen, die Sie teilen möchten?